Graf Zimmerei und Bedachungen

Ihr Partner für das perfekte Dach







Rahmenständerwerk

Die folgenden Bilder zeigen die Herstellung eines Hauses in Rahmenständerwerkbauweise. Die Arbeiten wurden mit den Bedachungsarbeiten komplett ausgeführt.

Nach Vorgabe wurden die Wände im Betrieb vorgefertigt mit getrocknetem zugelassenem Konstruktionsvollholz. Als Dämmung wurde Glaswolle in die Felder eingebracht und von außen eine Weichfaserplatte aufgebracht. Darauf  kam eine Unterkonstruktion als Luftschicht zur Belüftung und Schalung zur Aufnahme einer Naturschieferfassade. Die Luftdichtigkeit an der Innenseite wird bei diesem Objekt durch verklebte OSB-Platten hergestellt. Hierauf  kommt eine Konterlattung um Platz für die Installationen der Versorgungsleitungen zu haben. Wenn die Installation ( Elektrokabel , Wasser und Abwasser sowie Heizungsleitungen ) eingebracht sind, werden die verbleibenden Hohlräume gedämmt und dann zwei Gipskartonplatten aufgebracht.  Alle Leistungen können wir kompetent aus einer Hand ausführen.



 

 

 

 

 

Rahmenständerwerk